Willkommen beim BAC - Radsportclub (RSC) Thermenregion, ein Zweigverein des Badener Athletiksport Clubs

Bild: Sonntags-Vereinsausfahrt in den Wienerwald, über Hochrotherd
Bild: Sonntags-Vereinsausfahrt in den Wienerwald, über Hochrotherd

Im Jahre 2009 wurde beschlossen den Badener Athletiksport Club mit einem Zweigverein Radsport zu erweitern. Der BAC - Radsportclub (RSC) Thermenregion war damit geboren. Die Radfahrer formieren sich um Werner Kuhn, einem Radrennfahrer der 70er Jahren als Leitfigur, der heute als Rapid-Manager wirkt.

 

Seit der Gründung freut sich der vormalige Obmann Andreas Kittinger und sein Nachfolger und zugleich Hauptsponsor Bobby Agboatwala von Bobbys Sport über reges Interesse und kann bereits auf 100 Mitglieder zählen (Stand: 1.9.2017). Mit der stetig wachsenden Mitgliederanzahl und Teilnahme bei diversen Radveranstaltungen im Bezirk Baden und über die Bezirksgrenzen hinaus, steigen auch die Erfolge, die mit zahlreichen Podestplätzen belohnt werden.

 

Der Rad Sport Club richtet sich an alle Radfahrer. Seien es Rennradfahrer, Mountainbiker, Hobbyfahrer, Lizenzfahrer, Frauen und Jugendliche/Kinder. Alle Radsportbegeisterten aller Leistungs- und Altersgruppen sind herzlich willkommen.

 

Wenn das Wetter passt, werden regelmäßig Rennrad-Ausfahrten in Gruppen angeboten, die am Dienstag, Donnerstag und Sonntag jeweils von Leobersdorf gestartet werden. Auch im Winter wird fleißig weiter trainiert, jedoch temperaturbedingt auf das Mountainbike umgestiegen. Siehe Trainingszeiten.

 

In die Saison wird traditionell mit einem Trainingslager in Mallorca gestartet um sich für die lange Saison entsprechend vorzubereiten.

 

Seit September 2016 organisiert der RSC das Hocheckbergrennen (www.hocheckbergrennen.at), das gleich zum Start 2016 mit 85 Fahrern aufwarten konnte. Dabei ist eine 7 km lange gesperrte Privatstraße mit 600 Höhenmeter zu bewältigen, die die Sieger in typischerweise unglaublichen 22 Minuten erledigen. Dieses Rennen wird gemeinsam mit dem, vom Radclub Trumau ausgetragenen, Lindkogelrennen gewertet und ist Teil der inside-Bergtrophy.

Das nächste Rennen ist wieder für 2018 geplant.

 

Neu seit dem Jahr 2016 wird ein Kinder- Jugendtraining sowie Ausfahrten bloß für Damen angeboten.

Ebenfalls im Jahr 2016 ist der Verein dem Allgemeinen Sportclub Österreichs ASVÖ beigetreten.

 

Nähere Information darüber sowie alles weitere rund um den Verein sind auf dieser Seite zu finden.